LANS OZONCLEAN ist ein innovatives Hygienesystem, das für gesunde Luft in den Räumen sorgt und durch einen Oxidationsprozess Keime, Bakterien, Sporen, Pollen, Schimmel, Rauch und chemische Dünste eliminiert.

LANS OZONCLEAN ist ein neues Reinigungsverfahren, der eine komplette Inaktivierung aller Mikroorganismen und die Beseitigung von toxischen und schädlichen Rückständen gewährleistet. Die Einschränkung von Keimen und Bakterien hat als weitere positive Wirkung die Geruchstilgung in den Räumen durch eine schnelle Neutralisierung von lästigen und unangenehmen Gerüchen unterschiedlicher Art.

LANS OZONCLEAN wird insbesondere zur Entkeimung von Luft, Wasser und Flächen im Allgemeinen eingesetzt, wie auch zur erhaltenden Desinfektion von Lebensmittelprodukten.

Dank der Benutzung von LANS OZONCLEAN wird in den Räumen eine Verbesserung der Luftqualitätin puncto chemische Zusammensetzung, Bakterienaktivität und Wohlgeruch erzielt.

Nach dem Vorgang wird das Ozon wieder in Sauerstoff verwandelt, ohne dabei jegliche Rückstände zu hinterlassen.

LANS OZONCLEAN wurde vom Gesundheitsministerium (Protokoll Nr. 24482 vom 31/07/1996) als „natürlichesMittel zur Entkeimungvon Räumen anerkannt, die durch Bakterien, Viren, Sporen, Schimmel kontaminiert und/oder von Milben, Spinnen, Insekten usw. befallen sind…“

Ozon ein innovatives Reinigungsverfahren

  • Facebook - Reinigung Lans Wien
  • Twitter - Lans Reinigungsunternehmen
  • Google+ - Reinigungsfirma Lans aus W
  • LinkedIn - Lans Reinigungsfirma